Fechttraining



Um unsere Fähigkeiten zu schulen, trainieren wir mehrmals pro Woche. Neben dem Fechttraining unterrichten wir historischen Schwertkampf für Anfänger.

 

Trainingsinhalt

Dreynschlag beschäftigt sich mit der deutschen Fechtschule des 15. Jahrhunderts. Wir folgen damit der Tradition des Fechtmeisters Johannes Liechtenauer. Zeitgenössische Fechtbücher des Spätmittelalters und der Renaissance sind der Ausgangspunkt für die Rekonstruktion der Kampftechniken. Unsere Interpretationen überprüfen wir im Freikampf und durch den Austausch mit anderen historischen Fechtgruppen.

Weiterbildung ist auch im historischen Fechten ein Schlüssel zum Erfolg. Dreynschläger sind darum regelmäßig bei europäischen Fechtveranstaltungen als Vortragende und Teilnehmer vertreten. Daraus gewonnene Erkenntnisse fließen in unser Fechttraining mit ein.

Das Dreynschlag-Fechttraining findet 2-3 mal die Woche in Wien statt. Wenn Sie Dreynschlag für eine Fechtvorführung engagieren, bekommen Sie also keine “Wochenend-Ritter”, sondern trainierte Kampfsportler. Das regelmäßige Training erlaubt es uns, Techniken vor Publikum auch ohne Schutzbekleidung in ansprechender Geschwindigkeit zu demonstrieren.

 

Waffen auf dem Trainingsplan

Die Schwerpunkte unseres Fechttrainings liegen beim:

  • Langen Schwert (inkl. gerüstetem Kampf)
  • Schwert/Buckler
  • Langen Messer
  • Dolch
  • Ringen

In geringerem Ausmaß beschäftigen wir uns mit:

  • Mordaxt
  • Sichel
  • Sense
  • Stangenwaffen (Stange, Flegel, Spieß)

 

Freikampf

Abgesehen davon, dass Sparring verdammt viel Spaß macht, verfeinern wir im Freikampf unsere Technik und Schnelligkeit. Sparringmöglichkeiten sind daher fester Bestandteil jeder Trainingseinheit.

 

Ausrüstung

Wir trainieren mit moderner Schutzausrüstung, wie sie von Fechtartikelproduzenten speziell für den historischen Kampfsport angeboten wird. Dazu gehören Fechtmaske samt Hinterkopfschutz, Halsschutz, verstärke Fechtweste, Handschuhe und weitere Protektoren. Wir verwenden im Training und im Freikampf speziell für das historische Fechten geschmiedete Stahlwaffen. Für das Dolch- und Stangenwaffentraining greifen wir auf Übungsgeräte aus Holz zurück.

 

Trainieren mit Dreynschlag

Wir lieben, was wir tun! Deshalb möchten wir auch anderen den Einstieg in diesen faszinierenden Sport ermöglichen. Dreynschlag bietet darum alle 2 Jahre einen Anfängerkurs im Schwertkampf an. Außerdem können unsere Trainer für Einzelkurse und Gruppenseminare gebucht werden.